Noch 100 Tage... 

[04.01.2012 | Deutschland | Keine Kommentare]

….und meine Welt ist eine andere. Kein 9 to 5 sondern Sonnenaufgang bis Untergang. Keine Dokumentation, kein Bericht, keine Geschichte, keine Full-HD 3D Dolby Surround Projektion. Nur Realität. Kein Morgen wie Heute wie Gestern. Keine ausgetretenen Pfade vor, nur Spuren hinter mir.

Was lange in mir schlummert, rumort bricht an die Oberfläche, erreicht langsam mein Bewusstsein. Die ersten „letzten male“ reißen den träumenden Kopf auf den Boden zurück, sorgen für schlaflose Nächte, machen unmissverständlich klar „du träumst nicht mehr!“. Mit Familie und Freunden das letzte Weihnachten, den letzte Geburtstag, das letzte Sylvester. Wo und mit wem nächstes Jahr?
Viele „letzte male“ warten noch. Vieles ist zu regeln, zu erledigen, zu klären, zu beenden, vorzubereiten, anzufangen, zu finden, zu entdecken.
Ich kann es kaum erwarten.

kommentieren

 

Archiv 

Tags