Herumstreunen in Buenos Aires 

Herumstreunen in Buenos Aires

 

Buenos Aires Asado Dachterasse Dachterasse La Boca erbaut aus Wellblech und leider mehr Touristenfalle friedlich nebeneinander Alt vs. Neu Friedhof Recoleta schöne Häuschen fürs Jenseits Sonntags in San Telmo Fahrräder Kasetten als Täschchen Anonymous Generationen Cola rauchzauber moderne Zeiten alte Zeiten Deutsche Wertarbeit Stilecht öhm Kill Bill Buntes Obst und Gemüse Live Musik Matebecher Matebecher II rustikaler Fleischer der Großvater nicht besetzt

 

Heinrich meint: "Man ist das HEISS hier! Das hält doch kein Elch aus! Und Palmwedel: bäh! Ich bin ja echt was gewohnt, aber das Zug kriegt doch niemand runter! Immerhin ist der Rotwein ganz schön billig und ziemlich lecker!"

7 Kommentare 

 
 

Michael.Boehm

Hallo Stefan,

mal wieder interessante Bilder !

Das Rindfleisch sieht recht ordentlich aus- vielleicht nicht mager, aber gut saftig. Könnte gerade ein, zwei, drei Stücke reinpfeifen. *schmatz*

Weiterhin viel Vergnügen,

Vater mit Gruß !

Mitgliederseite | 03.12.2012 11:27:45
 
 

Karl-Heinz Schmid

Endlich wieder Bilder. Ich beneide dich um sonne, Wärme und Erlbnisse. Herzliche adventsgrüße, Karl-Heinz

03.12.2012 19:21:10
 
 

Rudolf

Nicht schlecht, Herr Specht ! Schon wieder unterwegs !

05.12.2012 12:44:18
 
 

Rico Jehmlich

Hi Stefan,
na dann haste Dich ja rechtzeitig wieder auf Tour begeben, hier hats geschneit ;-) Grüsse aus Weil ;-)
Rico, Ben, Maggie, Jason

05.12.2012 21:31:38
 
 

Klaus Lehner

Hallo Stefan,
liebe Grüße von Evi, Tobi, Regina und mir. Bitte poste doch wieder öfters, wie es Dir geht. Und für heute: Frohe Weihnachten Dir und Heinrich.

24.12.2012 20:43:36
 
 

Karl-Heinz Schmid

Hallo Stefan, schöne Weihnachten wünschen wir dir nach Lateinamerika. Wo bleiben die nächsten Bilder und Reiseberichte? Geht es dir gut?

Gruß, Karl-Heinz

26.12.2012 08:21:03
 
 

Anja Scharfi

Lieber Stefan

von mir nachträglich auch noch alles Gute zum Burzzeltag!

Bleib gesund und munter!

herzlichst
Anja

27.12.2012 15:17:54

 

 

Schreibe einen Kommentar

Füge deinen Kommtar hinzu. Bleib fair und am Thema. Kein Spam!

Nichtmitglieder können nur alle 2 Minuten einen Kommentar einsenden, die Kommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.

Als eingeloggtes Mitglied kannst du sofort wieder Kommentare schreiben, dein Kommentar ist sofort sichtbar, die Felder werden vor ausgefüllt und - falls vorhanden - dein Profilbild eingeblendet.

 

Archiv 

Tags 

unterstützen! 

Benutzername
E-Mail
Punkt kaufen (Punktnr. = €)

warum Mitmachen? Info
bereits Mitglied? Einloggen

 

oder etwas spendieren: