Hobokocher: Vargo Hexagon Titan 

Vargo Hexagon im Einsatz
Vargo Hexagon im Einsatz

Ein Hobokocher ist eine feine Sache. Irgendwas Brennbares findet sich fast immer, die eigenen Brennstoffvorräte werden geschont und ein kleines bisschen Lagerfeuerromantik kommt auch auf. Nicht zu vergessen: ein ordentlich rauchender Hobo vertreibt auch Mücken. Allerdings versaut der Topf ganz gerne ziemlich… Der Vargo Hexagon Titan ist sehr klein und sehr leicht (140g), findet also eigentlich immer irgendwo Platz. Seine kleine Größe ist aber auch sein größter Nachteil, es muss fast ständig nachgelegt werden, zu viel  erstickt ihn aber auch schnell. Mit ein bisschen Übung funktioniert er aber zuverlässig und erstaunlich zügig. Netter Nebeneffekt: mein Kocher passt rein, so kann ich den Hobo als Windschutz für den Benziner verwenden.


Details

Hersteller:Vargo
Bezeichnung:Hexagon Titan
Gewicht:0.14kg
verwendet seit:2012
Bewertung:
mit dabei:Weltreise
unterstürtzt durch:Outdoorshop

Keine Kommentare 

 

Schreibe einen Kommentar

Füge deinen Kommtar hinzu. Bleib fair und am Thema. Kein Spam!

Nichtmitglieder können nur alle 2 Minuten einen Kommentar einsenden, die Kommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.

Als eingeloggtes Mitglied kannst du sofort wieder Kommentare schreiben, dein Kommentar ist sofort sichtbar, die Felder werden vor ausgefüllt und - falls vorhanden - dein Profilbild eingeblendet.

 

Danke an meine Partner 

  • Bergzeit
  • CAB Computer
  • Outdoorshop
  • QuoVadis
  • Hilleberg
  • Meilenweit
  • Bergfreunde
  • Wilfried Schmidt Maschinenbau

unterstützen! 

Benutzername
E-Mail
Punkt kaufen (Punktnr. = €)

warum Mitmachen? Info
bereits Mitglied? Einloggen

 

oder etwas spendieren: